Feiern

Das Leben ist ein Fest. Meistens jedenfalls. Und wenn nicht, dann machen wir es einfach zu einem. Mit aller Leidenschaft zu der wir fähig sind. Einige der schönsten Momente habe ich für euch festgehalten.

Maya und Michael in Schloss Obermayerhofen

Die Rahmenbedingungen sind schon spannend genug. Denn wenn eine Brasilianerin einen Wiener heiratet, dann prallen Kulturen aufeinander. Im schönsten aller Sinne. Bunt und außergewöhnlich und weit weg von allzu viel Klischee.

Das tropische Flair Brasiliens zieht sich wie in roter Faden durch den Tag. Granatäpfel, Ananas, Palmblätter, Rosen und Orchideen, sie alle haben ihren Platz gefunden. Sogar am „Sweet Table“, wo die Gäste zwischen Papageienblumen und Brigadeiros ins Schwärmen geraten sind.

Kleines aber umso charmanteres Detail am Rande: die Gäste konnten sich an der eigens dafür eingerichteten „Petal Bar“ die Blütenblätter die sie dem Brautpaar streuten, selbst zusammenstellen. 

Foto C. By Maria Bleyer

Verwendete Materialien

  • Rosen
  • Granatäpfel
  • Ananas
  • Palmblätter
  • Orchidee
  • Papageienblumen
  • Brigadeiros

Kerstin und Sven im Kai 36

Kerstin und Sven leben in Graz, haben gemeinsam die halbe Welt gesehen und den urbanen Lifestyle. Das neu eröffnete Kai 36 ist da wie geschaffen für das gemeinsame Ja-Wort.

Asymmetrie, unkonventionelle Zugänge und die Liebe zur modernen Kunst waren die Vorgaben. Ein bisschen „undone“ aber trotzdem perfekt. Darauf haben wir uns fast stillschweigend geeinigt. Eine Mischung aus Trocken- und Frischblumen, Dahlien, weiße Hortensien schwimmen im azurblauen Wasser des Rooftop Pool.

Eine rundum entspannte Sommerhochzeit im urbanen Boho-Stil.

Foto C. By Amra Candic

Verwendete Materialien

  • Trocken und Frisch Blumen
  • Dahlien
  • Weiße Hortensien
  • Rosen
  • Gefüllte Gerbera
  • Eukalyptus
  • Pampasgras

Anmelden

Passwort vergessen?

Ein Kundenkonto eröffnen?